Wochenbett Shooting in Paderborn

Neugeborenenfotos brauchen kein Studio, kein Körbchen und keine Schleife am Kopf.  Sie können auch ganz entspannt bei Euch zu Hause entstehen. Ohne Stress und Zeitdruck. Dafür mit echten Erinnerungen an eine ganz besondere Zeit.

Dokumentarische Fotografie im Wochenbett

Für viele Familien ist die Geburt des (ersten) Kindes oft auch der erste Berührungspunkt mit einer Familienfotografin: Mit dem neuen Menschen in der Familie wächst der Wunsch, „endlich gute Bilder“ zu haben, um sich auch später an die erste gemeinsame Zeit erinnern zu können. Oft – und vermutlich, weil es meistens so gemacht wird – wird das Neugeborene dann in ein schön eingerichtetes Studio gebracht und niedlich dekoriert in Szene gesetzt. Wenn der Rest der Familie mag, bekommt er auch noch die passenden Outfits zur Verfügung gestellt. Und keine Frage: Diese Bilder sind am Ende ganz bestimmt sehr schön. Aber eines sind sie nicht: Echt. Und an dieser Stelle kommt die dokumentarische Familienfotografie ins Spiel. Denn sie kann beides: Schön und echt. Und das beste ist: Ganz ohne Stress.  Denn wenn Ihr euch für ein dokumentarisches Wochenbettshooting entscheidet, komme ich ganz einfach zu Euch und halte Euren Alltag im Wochenbett fest. 

Wochenbettfotos Paderborn
Wochenbettshooting Paderborn
Stillbilder Paderborn

Natürliche Babyfotos - ohne Stress & Zeitdruck

Das Wochenbett ist eine ganz besondere und magische Zeit, die es unbedingt festzuhalten gilt. Und damit meine ich eben nicht die inszenierten Babyfotos, sondern echte Erinnerungen. Bilder von der neuen Mutter, dem neuen Vater und vielleicht sogar den Geschwistern. Bilder von dem Chaos, weil es einfach niemand schafft, aufzuräumen. Bilder von der Liebe, die überall in der Luft ist. Genau so wie von der Überforderung und Müdigkeit, wenn sich eine Familie neu findet. Und weil im Wochenbett eben schon so unendlich viel und gleichzeitig nichts passiert, ist es umso schöner, wenn eine Fotografin genau das mit ihrer Kamera festhält. Als stille Beobachterin, ruhig im Hintergrund oder vielleicht sogar mal kurz als helfende Hand, wenn ein neues Spucktuch gebraucht wird oder das Geschwisterkind bei Laune gehalten werden muss. Die Familie gibt den Ablauf vor und nicht die Fotografin. Und das ist gerade für die Zeit im Wochenbett so wichtig, damit alle entspannt bleiben können. Und genau das ist am Ende der Schlüssel für natürliche und entspannte Babyfotos. 

Neugeborenenshooting Paderborn
Wochenbettreportage Paderborn

Newbornfotografie im eigenen Zuhause

Es ist also ganz egal, ob Euer Baby gerade tief und fest schläft oder Hunger hat und gefüttert werden möchte. Vielleicht braucht es aber auch  ganz viel Nähe und möchte durchs Wohnzimmer getragen werden. Bei all diesen alltäglichen Wochenbettritualen entstehen so viele schöne Momente zwischen Euch und Eurem Kind. Und genau diese Momente halte ich fest. Ganz ohne Inszenierung oder Anweisung. Am Ende bekommt Ihr einen Bilderschatz, der Eure Geschichte erzählt. Ihr seht Eure Momente und keine austauschbaren Requisiten auf einem technisch einwandfreien Bild. Und darum geht es doch, wenn man sich Fotos im Wochenbett wünscht: Man möchte diese besondere Zeit, die so schnell verfliegt, festhalten, damit man sich für immer daran erinnert. Man möchte Bilder haben, die man den eigenen Kindern später zeigen kann, wenn sie größer sind und vielleicht selbst Kinder bekommen. 

Wochenbett Paderborn
Foto im Wochenbett Paderborn
Neugeborenenfotografie Paderborn

Babyfotografie in Paderborn & Höxter

Wenn Ihr also aus den Kreisen Paderborn oder Höxter kommt und bald ein Kind auf dieser Welt begrüßen werdet, hätte ich da was für Euch: Wie wäre es mit einer dokumentarischen Wochenbettreportage bei Euch Zuhause? Ich komme mit meiner Kamera vorbei und wir halten Eure Kennenlernzeit gemeinsam fest. Niemand muss funktionieren, es gibt keinen Zeitplan. Wir besprechen keine Requisiten und auch keine Outfits. Ganz einfach weil Ihr reicht. Und keine Sorge: Auch, wenn bei einem dokumentarischen Newbornshooting nicht alle Details abgestimmt sind, entstehen trotzdem Bilder, die Ihr den stolzen Großeltern schenken oder auf die klassische Karte zur Geburt drucken könnt. Wenn Ihr mögt, suchen wir bei Euch Zuhause eine schöne Stelle, bei der dann auch gerne einmal alle auf Knopfdruck in die Kamera lächeln können. Ich freu mich auf Deine Nachricht. 

Ein bißchen mehr gefällig?

Du willst noch mehr über die dokumentarische Fotografie erfahren? Hier geht´s zurück zur Übersicht.